Verbessern Sie Ihr Hautbild mit der HydraFacial Methode

Hautbild verbessern mit der HydraFacial™ Methode

Zarte, reine und ebenmäßige Haut - wie kann man das schnell und effektiv erreichen?

Hier setzen wir auf HydraFacial™ als Verfahren. Das ist eine sehr intensive Gesichtsbehandlung, welche die Haut mit einer Art „Mini-Staubsauger“, dem HydraFacial™-Gerät, in vier Schritten porentief säubern kann.

Ihr Gesicht wird durch die Hautabtragung und das Einschleusen von Antioxidantien nicht nur streichelzart, die Poren erscheinen auch kleiner und die Haut insgesamt glatter und besser durchfeuchtet.

Die Behandlung erfolgt in 4 Schritten:

  1. Die Hautabtragung, bei der Hautzellen entfernt werden und gesunde, „neue“ Haut an die Oberfläche kommt.
  2. Das Säurepeeling, bei dem Ablagerungen sanft aufgeweicht werden und somit eine Tiefenreinigung erfolgen kann.
  3. Die Tiefenausreinigung, bei der durch ein Vakuum Ablagerungen und Unreinheiten aus der Haut gezogen werden.
  4. Die Hydration, bei der die Haut mit Antioxidantien, Vitaminen, Mineralien und Hyaluron angereichert wird.

Diese Behandlung bietet sich auch aus medizinischen Gründen bei zahlreichen Haut-Erkrankungen an. Sie ist besonders für die Verbesserung des Hautbildes bei Akne und akne-ähnlichen Erkrankungen wie Rosacea geeignet. Hierbei werden unter anderem Fruchtsäuren eingesetzt. Bei Pigmentstörungen können weitere, besondere Stoffe eingearbeitet werden, welche eine Aufhellung der Haut erzielen. Nach der Behandlung zeigt sich unmittelbar ein sehr angenehm spürbarer Effekt.

Diese Behandlung ist für alle Patienten, die sich in ihrer Haut einfach wieder richtig wohlfühlen möchten. 

Für Fragen zu Hydrafacial™ stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.